privatpraxisleistungenvon a bis zkontakt

Pachymetrie (Messung der Hornhautdicke)

Wenn man nach dem Vorliegen eines Glaukoms schaut und den Augeninnendruck misst, ist es wichtig auch die Hornhautdicke zu kennen. Die Druckmessung ist nämlich abhängig von der Hornhautdicke. Diese ermittlelt man mit der sogenannten Perimetrie. Dabei wird mittels Ultraschall schmerzfrei und nebenwirkungsfrei die Dicke der Hornhaut gemessen. Bei einer relativ dünnen Hornhaut sollte die Glaukomfrüherkennungsuntersuchung kurzfristiger wiederholt werden, ansonsten reicht das übliche Untersuchungsintervall von 1 Jahr.


Zurück zur Übersicht

copyright Augenarzt Dr. Ostermaier - Wiesbaden   Seitenanfang | Impressum




Sollten Sie in Notfällen weder uns noch einen Kollegen erreichen, wenden Sie sich bitte an: Augenärzte Notdienst Wiesbaden Tel.: 0172-6865158 oder Mainz Tel.: 06131-19292